Dreifaltigkeit

Dreifaltigkeit - Binärcode der Fruchtbarkeit

1999

Eisen, Plexiglas, Licht

3x 279cm x 31cm

 

Fruchtbarkeit ist codiert mittels Öffnungen in Form von Aktenlochungen.

Jede dieser Öffnungen beschreibt einen Tag im Leben der fruchtbaren Frau, jede gelochte Linie einen Zyklus.

Bläuliches Licht strahlt durch die Lochungen aus dem Inneren der Eisenkisten.

Dargestellt ist eine durchschnittliche westliche Frauenbiografie, reduziert auf die biologisch-weibliche Funktion.